48. Hofer Filmtage: Hans-Vogt-Preis für Wim Wenders

TV Oberfranken – 23.10.2014

Am Mittwochabend (22. Oktober) wurde zum zweiten Mal innerhalb der Geschichte der Hofer Filmtage der Hans-Vogt-Preis verliehen. In diesem Jahr ging der Preis an den bekannten Filmemacher Wim Wenders. Zuvor war Wenders noch “Special Gast” in der Stadtratssitzung von Rehau. Hier durfte sich der 1945 in Düsseldorf geborene Regisseur in das Goldene Buch der Stadt eintragen.

Videobeitrag ansehen